Feuerwehr Seftigen
Startseite
Einsätze
Präventation
Organisation
Material / Infrastruktur
Waschservice
Links
Kontaktformulare
Bildergalerie
Intern
Waschservice

Haben Sie einen anstrengenden und schmutzigen Einsatz hinter sich, oder möchten Sie wieder einmal die Einsatzbekleidung ihrer Einheit auf Vordermann bringen zu lassen.

Bei der Feuerwehr Seftigen ist das jetzt möglich. wir sind nun in der Lage, auch ihre atmungsaktiven Brandschutzjacken und Brandschutzhosen fachgerecht zu Waschen und zu imprägnieren.

Auf das Jahr 2012, hat die Feuerwehr Seftigen eine Industriewaschmaschine sowie einen Industrietumbler neuster Technologie angeschafft. Damit kann die moderne Einsatzbekleidung nicht nur gewaschen, sondern auch fachgerecht imprägniert werden. Dadurch bleibt die Atmungsaktivität erhalten und das Gewebe gegen Regen und Feuchtigkeit geschützt. Mit der Einführung der EN Norm 469 haben sich die Anforderungen an die Schutzausrüstung bei der Feuerwehr dramatisch geändert. Die Verwendung von Aramidfasern und die aus mehreren Schichten mit unterschiedlichsten Eigenschaften aufgebaute Kleidung gewährleistet heute einen erheblich verbesserten Personenschutz, verlangt aber nach ganz speziellen Reinigungsverfahren, um die Schutz Funktion aufrecht zu erhalten und die Langzeit Werterhaltung dieser Kleider zu garantieren. Die aus mehreren Schichten aufgebaute Brandschutzausrüstung der Feuerwehr ist bei einem Brandfall besonderen Beanspruchungen ausgesetzt. Vor allem die Brandbekämpfung in Gebäuden führt oft zu einer extremen Beaufschlagung mit Russ, welcher giftig, zum Teil auch kanzerogene Stoffe enthält. Um eine Kontamination der Garderoben und Sozialräume zu vermeiden, sollte verrusste Einsatzbekleidung ähnlich wie kontaminierte Chemikalienschutzanzüge separat gelagert und möglichst rasch gereinigt werden. Eine effiziente, textilgerechte Reinigung unter Beibehaltung der wichtigen Sicherheits- und Schutzfunktionen kann mit modernen Waschmaschinen durch die Feuerwehr vorgenommen werden. Besonders wichtig ist dabei, dass die Wirkung der Reflexstreifen, die für eine bessere Sichtbarkeit bei Nacht unerlässlich sind, nicht durch ungeeignete Waschmethoden respektive -mittel vermindert oder aufgehoben wird. Diese Möglichkeit, ihre Einsatzbekleidungen der Feuerwehr nach den neusten Erkenntnissen zu Reinigen und zu Imprägnieren möchten wir gerne auch anderen Feuerwehr Organisationen, in unserer Region zur Verfügung stellen.

Informationen zur Anlieferung

Ihre Anlieferung erwarten wir (Montag bis Donnerstag, zwischen 17.00 - 18.00 Uhr nach Telefonischer Anmeldung im Feuerwehrmagazin, Seftigenstrasse 3, 3662 Seftigen.

Melden Sie sich beim Materialwart Hanspeter Bachmann wo wir Ihre Adresse aufnehmen und einen Arbeitsauftrag ausstellen werden.

Die Bekleidungen werden gemäss Waschanleitung der Hersteller gewaschen. Wenn Schäden beim Waschen entstehen, ist dies mit dem Lieferant der Bekleidung zu Regeln. Die Feuerwehr Seftigen lehnt jede Haftung für entstandene Schäden ab.

Um Ihnen wie auch uns die Arbeit zu erleichtern, danken wir Ihnen im Voraus, wenn sie nachfolgendes Vorgehen bezüglich Anlieferung beachten:

- Die min. Anlieferungsmenge ist 4 Garnituren damit die Waschmaschine gefüllt werden kann.
- Die max. Anlieferungsmenge pro Tag 12 Garnituren (diese können am nächsten Abend wieder abgeholt werden)
- Integriertes Gurtsystem muss entfernt sein. 
- Wir bitten Sie, die Wäsche in einem sauberen, auswaschbaren Gebinde anzuliefern.

Sollte Sie unser Angebot interessieren, oder möchten Sie weitere Auskünfte erhalten, wenden Sie sich bitte an Hanspeter Bachmann Materialwart Natel 079 222 74 66.

In dringenden Fällen kann über das Natel 079 222 74 66 Kontakt aufgenommen werden.

Kontakt Waschservice
Feuerwehr  *
Nachname  *
Vorname  *
Natel  *
E-Mail  *
* Pflichtfelder

                                                    Unsere Preise in CHF (inkl. Mwst) gültig ab 01. Januar 2015:
Artikel Waschen Waschen und Imprägnieren
Brandschutzjacke mit Futter eingenäht 20.- 25.-
Brandschutzlacke mit Futter separat 25.- 30.-
Brandschutzhose 18.- 23.-
Arbeits - Combi 15.- Nicht möglich
Arbeitshose 12.- Nicht möglich
Arbeitsjacke 12.- Nicht möglich
Handschuhe pro Paar   8.- 11.-
Stiefel pro Paar 10.- Nicht möglich
Mützen   4.- Nicht möglich
Regenjacken Nicht möglich 18.-
Arbeitsbekleidung Geschäfte 15.- Nicht möglich
Vorbehandlung bei starker Verschmutzung pro Waschgang   6.-   6.-

Startseite
Einsätze
Präventation
Organisation
Material / Infrastruktur
Waschservice
Links
Kontaktformulare
Bildergalerie
Intern